Volkswind und Deutsche Bank – in wessen Namen?

Neulich stieß ich auf einen Artikel über eine Firma namens Volkswind. Es ging darum, dass diese Firma – wie nicht schwer zu erraten ein Windkraftunternehmen – die Ergebnisse eines Vogelschutzgutachtens zurück hält.
http://www.siegener-zeitung.de/siegener-zeitung/Windkraft-Daten-bleiben-geheim-54ee8bd7-3e5e-4bf6-92ff-c928832f0af4-ds
Aber ich stolperte vor allem über den Namen: Volkswind. Allen Ernstes.  Sollte man Firmen nicht lieber verbieten, Begriffe wie Volk” oder “Deutsche” im Namen zu führen? Nicht, weil ich “antideutsch” eingestellt wäre. Oder weil ich was gegen Volkswagen hätte. Und sind wir nicht alle mit dem Namen dieser Firma als Teil unserer Identität groß geworden (geschickt genutzt von VW derzeit in ihrer Werbekampagne “das Auto”). Einfach nur eine Marke wie jede andere auch? So wie Tempo? Aber mal im Ernst: Firmen können doch nicht im Namen des Volkes, also uns, allen möglichen Produkte – oder gar Mist verkaufen, wo kämen wir denn da hin? Oder wenn es so ist wie bei der Deutschen Bank: eigentlich ist der Hauptaktionär Blackrock, ein amerikanischer Geierfonds (oder sagen wir höflicher: Großinvestor) und macht mit einem Haufen Prozesse und dm von unglaublicher Arroganz getragenen Management eigentlich schon lange nur noch Schande…kann man nicht vielleicht auch Firmen ausbürgern? Sollten wir uns nicht um die “Reputation”, das “Image” unseres Landes Gedanken machen? (Manche behaupten ja, dass Deutschland sowieso nicht anderes als eine Firma ist, also warum sie nicht auch gleich so managen?) Wie auch immer. Es gibt heute aus meiner Sicht keinen Grund mehr einem Unternehmen zu erlauben, sich mit dem Namen “Deutschland” eine Anmutung zu geben, die in keiner Weise zu rechtfertigen und im Grunde nichts anderes ist als: Verbrauchertäuschung. Wenn Standesämtern ihren Bürgern verbieten können, ihre Kinder Pumuckel oder dergleichen zu nennen, warum sollte etwas Ähnliches nicht für Unternehmen möglich sein? Zumal es nur zu deren Besten wäre….Ehrlich.

This entry was posted in Uncategorized. Bookmark the permalink.

Leave a Reply

Fill in your details below or click an icon to log in:

WordPress.com Logo

You are commenting using your WordPress.com account. Log Out /  Change )

Google photo

You are commenting using your Google account. Log Out /  Change )

Twitter picture

You are commenting using your Twitter account. Log Out /  Change )

Facebook photo

You are commenting using your Facebook account. Log Out /  Change )

Connecting to %s